HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN UND KURZ-ANTWORTEN FAQ


 

1. Gibt es eine Gewährleistung ?
Antwort: Ja natürlich ! Wir liefern unsere Neu-Fahrzeuge mit der gesetzlichen Gewährleistung von 24 Monaten aus.

 

Gebrauchtfahrzeuge von MK AutoService erhalten 6 Monate Gewährleistung.

Nur bei uns:

Jedes Neufahrzeug können Sie mit einer Anschluss Garantie bis zu 6 Jahre erwerben. Hierfür fallen Aufpreise an, welche je nach Fahrzeug unterschiedlich sind.


Die MKA Pro+++ Garantie umfasst sogar Verschleißteile, welche zum Garantieumfang gehören. Die Kosten sind je nach Fahrzeug und Laufleistung gestaffelt.

Null Risiko bei MK AutoService und Einmalig in Deutschland.

Ein Rund um Sorglos Paket !!!

 

2. Ich möchte mein Fahrzeug Finanzieren oder in Raten bezahlen - Geht das ?

 Antwort: Sofern ihre Bonität es zulässt können Sie unsere Fahrzeug ab 1000€ Finanzieren bzw. in Raten bequem ab bezahlen.

Die Ratenzahlung können wir bei uns im Laden auf Sie abstimmen, und direkt beantragen. Unkompliziert & Schnell - Jedoch nur mit Termin. 

Sofern Sie eine weitere Anreise hätten, geht die Durchführung auch Online.

Ihre Daten geben Sie selbst ein und schließen den Vertrag dann mit der Bank ab, welche an uns die Auszahlung vornehmen würde. Mehr dazu unter Finanzierung – Hier

Private Finanzierungen sind NICHT möglich. Es gibt keine Ausnahmen !


 

 

3. Woher bekomme ich Ersatzteile?
Antwort: Bei uns bekommen Sie Ersatzteile für ihr Fahrzeug. Gehen Sie hierzu einfach auf die Kategorie - Ersatzteile bestellen. 


 

4. Mein Fahrzeug ist defekt oder benötigt einen Service - Welche Werkstatt suche ich auf ?
Antwort
: MK AutoService oder...:

Wir arbeiten mit Werkstätte in ganz Deutschland zusammen, und haben ein gut aufgebautes Händlernetzwerk. Gerne teilen wir Ihnen eine Werkstatt zu. Viele Hersteller verfügen ebenso über Deutschlandweite Händlernetzwerke, sodass keine Probleme auftauchen werden, eine Werkstatt zu finden.

Alternativ arbeiten wir auch mit einer mobilen Werkstatt zusammen, welche die Arbeiten bei Ihnen Vorort ausführen könnte. Die Preise sind abhängig von Marke und Modell.

Die Wartungsarbeiten sind unbedingt nach Herstellervorgabe durchzuführen. Sofern Sie die Arbeiten nicht erledigen, besteht die Gefahr einer Funktionsstörung der Ware und/oder Sie gefährden ihre Gewährleistung und Garantie.  

Lassen Sie die Wartungsarbeiten in dem mitgelieferten Serviceheft dokumentiert. So bleibt die Gewährleistung bestehen ! Bitte bewahren Sie die jeweiligen Rechnungen der Servicearbeiten für zusätzliche Nachweise auf.  


 

5. Ist mein Fahrzeug vollständig montiert oder erhalte ich einen Baukasten – Wer liefert mein Fahrzeug aus ?
Antwort: Ihr Fahrzeug ist vollständig montiert und wird mittels Spedition oder über uns selbst geliefert.

 

Die Spedition wird natürlich angewiesen, sie vorab zu kontaktieren. Sehr gerne können Sie ihr Fahrzeug selbst in 91186 Büchenbach bei Roth

abholen.

 

Vor Auslieferung erfolgt eine Funktionsprüfung mit zahlreichen Prüf,- und Einstellarbeiten durch Fachpersonal. Es erfolgt die Übergabeinspektion. Je nach Fahrzeug müssen Sie evtl. noch Spiegel anbringen. Dies ist kinderleicht und erklärt sich von selbst.

 

Das Bordwerkzeug ist falls erforderlich beim Fahrzeug.

 

Wir distanzieren uns vollständig von Lieferungen welche als "Lieferung in der Box" gekennzeichnet sind, oder von gewissen Onlinehändlern.
Wir wollen, dass Sie sicher fahren…!

 

6. Wie lange ist die Lieferzeit ?
Antwort: Je nach Fahrzeug gibt es unterschiedliche Lieferzeiten. Bei Lagerware können Sie in der Regel zwischen 5-10 Werk-Tage nach Zahlungseingang einrechnen. Express ist oft auch möglich. Jedoch bitten wir Sie zu beachten das die Corona Pandemie Abweichungen möglich macht.

Fragen Sie daher bitte immer die aktuelle Verfügbarkeit und Lieferzeit an.


 

7. Kann ich die Fahrzeuge ansehen und Probefahren ?
Antwort: Lagerfahrzeuge können Sie vorab ansehen, darauf sitzen und auch auf dem Hof ausprobieren. Fahrzeuge aus dem Zentrallager nur auf Anfrage. Aufgrund der Vielzahl der Fahrzeuge, welche wir anbieten, ist es nicht möglich jedes Modell Probe zu fahren. Somit lautet die Antwort: Probefahrten sind nicht möglich. Es gibt aber Ausnahmen, welche Sie hier finden.

Die Fahrzeuge können Sie Probefahren:

Tinbot TB-F10 MKA E28 MKA E500


 

Zur Probefahrt ist ein Führerschein, und Helm mitzubringen.

8. Sind erforderlichen Unterlagen zur Zulassung bei der Übergabe enthalten oder werden Sie gesondert Versendet / Übergeben ?

Muss ich zum Tüv mit meinem Neufahrzeug ?


Antwort: Je nach Fahrzeug werden entweder alle Unterlagen wie COC Dokument, Rechnung, Zollunbedenklichkeitbescheinigung(über 50ccm) e.t.c mit der Fahrzeuglieferung übergeben oder gesondert per Post versendet. Alle Fahrzeuge bis 50ccm können Sie direkt über uns Versichern lassen. Dies spart Ihnen den Weg zu Ihrer Versicherung, und rundet unseren Service ab.

Muss ich zum Tüv mit meinem Neufahrzeug ?

Nein, in aller Regel nicht. Unser Sachverständiger prüft und bestätigt die erforderlichen Dokumente, oder stellt sie aus.


9. Woher bekomme ich einen Helm, Versicherung, Topcases oder Zubehör ?

Antwort: Bei uns – Wir haben einige unterschiedliche Helme, Topcases und Zubehör für ihr Zweirad Vorort.

Versicherungskennzeichen für 50ccm Fahrzeuge haben wir immer lagernd. Sie können zwischen Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko wählen.


Für 125ccm Fahrzeuge bieten wir euch Sofort EVB Nummern an. Wir suchen für Sie die passende Versicherung. Unkomplizierter geht es nicht.


Hinweis:

Nachdem wir uns immer wieder verbessern möchten bitten wir Sie uns zu Informieren sofern Sie der Ansicht sind das weitere Punkte in dieser Kategorie aufgenommen werden sollen.

Schreiben Sie uns bei anderen Fragen einfach eine kurze Nachricht – Vielen Dank !